Chili con Carne & Maisbrot

Leckeres Chili Rezept mit Baergfeuer Chilisauce & mexikanischem Maisbrot

Zutaten

(4 Personen)

Chili con Carne

Rindfleisch 200 g
passierte Tomaten 400 g
Tomaten 4 Stk
Zwiebeln 2 Stk
Knoblauchzehe 2 Stk
rote Paprika 2 Stk
Tomatenmark 2 EL
Kidney Bohnen 2 Dosen
Zuckermais 1 Dose
Kreuzkümmel 1 TL
Lorbeerblätter 2 Stk
Baergfeuer 17 Tropfen
Rotwein, trocken 80 ml
Zartbitter
Schokolade
2 Rippen
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Oregano
zum abschmecken
3 EL

Maisbrot

Ei 1 Stk
Buttermilch 250 ml
Butter geschmolzen 50 g
Salz 1/2 TL
Backpulver 2 TL
Zucker 2 EL
feines Maismehl
(Polenta fein)
120 g
Mehl 150 g

Zubereitung

Chili con Carne

Rindfleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schneiden.
Olivenöl in den Topf geben und Zwiebeln goldbraun dünsten. Knoblauch hinzugeben. Rindfleisch hinzugeben und auf mittlerer Stufe köcheln lassen bis das Rindfleisch rundum angebraten ist. Tomaten anschneiden und blanchieren. Paprika würfeln und hinzugeben. Mit Rindsbouillon ablöschen. Tomaten schälen und würfeln. Tomatenmark, passierte Tomaten, Kreuzkümmel, Lorbeerblätter, Zucker und Rotwein hinzugeben. Tomaten, Mais und Kidneybohnen hinzugeben. Schokolade raspeln oder zerkleinern und hinzugeben. Alles gut einrühren und 50 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Mit Baergfeuer Chilisauce schärfen (ca. 17 Tropfen). Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

 

Maisbrot

Ei, Buttermilch, geschmolzene Butter und Salz in eine Schüssel geben und vermengen. Mehl und Backpulver in die Masse sieben und Maismehl hinzugeben. Kurz alles zu einem geschmeidigem Teil vermengen.
Masse in eine vorgefettete Kastenform füllen und für ca. 25 Minuten, im vorgeheizten Backrohr (200°C Umluft) goldbraun Backen.

DIE BESTEN REZEPTE MIT BAERGFEUER

BBQ Cheese Burger
Ribeye Steak & Gazpacho
Chili con Carne & Maisbrot
Schoko-Chili Panna Cotta
& Beeren Mousse